//
> Zurück

Feldkirch Falcons: starker Start in die neue Saison

Selinschek Nicole 12.05.2021

Die Feldkirch Falcons hatten am 08.05. ihre ersten zwei Heimspiele der Saison gegen die Wiener Neustätter Crazy Chicklets. Das erste Spiel hat mit Claudia Franken als Pitcherin und Laura Hartmann als Catcherin sehr gut begonnen. Der Ball ist oft ins Spiel gekommen, so dass auch die Defense ihre Stärken zeigen  konnte. Mit Flyouts durch Annalena Mäser oder auch Bilijana Jovetic konnten sehr schöne Aus gemacht werden.Auch in der Offensive konnten sich die Falcons durch gute Hits auf Base bringen und insgesamt 11 Runs scoren. Das erste Spiel endete nach 4 Innings mit einem Endstand von 11:8 für die Feldkirch Falcons.

Im zweiten Spiel hatten die Falcons einen schweren Start. Nach Nicole Selinschek und Simone Hartmann als Pitcher, hat Susanna Fend die Falcons zurück ins Spiel gebracht. Trotz dem langen ersten Inning haben die Falcons weiter gekämpft. Das Spiel endete nach 1 1/2 Stunden mit einem Endstand von 24:6 für die Crazy Chicklets.

Es wurde viel gelernt, was die Feldkirch Falcons voll motiviert mit ins nächste Spiel nehmen können. Dieses findet am  29.05. in Kufstein gegen die Valkyries statt.